UBS belässt Deutsche Bank auf 'Neutral' - Ziel 12,50 Euro

Mittwoch, 28.09.2016 15:28 von

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) auf "Neutral" mit einem Kursziel von 12,50 Euro belassen. Die Milliardenforderung des US-Justizministeriums habe Sorgen um die Kapitaldecke des größten deutschen Geldinstituts entfacht, schrieb Analyst Daniele Brupbacher in einer Studie vom Mittwoch. Sollte die harte Kernkapitalquote unter das von den Regulierern derzeit geforderte Niveau fallen, dürfte dies zwar nicht zwangsläufig eine Kapitalerhöhung einläuten - es dürfte dann aber Gespräche mit den Bankenaufsehern über weitere Maßnahmen geben, um die Kapitalausstattung zu verbessern./tav/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.