Top-Thema

22.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow im Minus - Nasdaq erneut mit Rekordhochs

UBS belässt BHP Billiton auf 'Neutral' - Ziel 1300 Pence

Mittwoch, 19.10.2016 09:04 von dpa-AFX

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für BHP Billiton (BHP Billiton Aktie) nach dem Produktionsbericht für das erste Geschäftsquartal auf "Neutral" mit einem Kursziel von 1300 Pence belassen. Der Bergbaukonzern habe weitestgehend die Spur hin zu seinen unveränderten Jahreszielen gehalten, schrieb Analyst Myles Allsop in einer Studie vom Mittwoch. Dabei besserten sich derzeit die Aussichten für Unternehmen. Im Gesamtjahr dürfte BHP von der etwas höheren Produktion und niedrigeren Kosten profitieren. Wegen fehlender Impulsgeber für die Aktie bleibe es aber beim neutralen Votum./tav/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.