Top-Thema

02.12.16 -0,73%
Obama blockiert Aixtron-​Übernahme durch Unternehmen aus China

UBS belässt Bayer auf 'Neutral' - Ziel 100 Euro

Mittwoch, 14.09.2016 11:01 von

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Bayer (Bayer Aktie) mit Blick auf die angestrebte Fusion mit Monsanto (Monsanto Aktie) auf "Neutral" mit einem Kursziel von 100 Euro belassen. Es würde schwer, im ersten Geschäftsjahr nach der Transaktion einen positiven Effekt im mittleren einstelligen Prozentbereich und in den Folgejahren im zweistelligen Prozentbereich zu realisieren, schrieb Analyst Jack Scannell in einer Studie vom Mittwoch. Kurzfristig sei gar eine leichte Gewinnverwässerung möglich./ag/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.