UBS belässt Air Liquide auf 'Sell' - Ziel 88 Euro

Montag, 09.01.2017 14:30 von dpa-AFX

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Air Liquide (Air Liquide Aktie) nach Eckdaten zum zweiten Halbjahr 2016 auf "Sell" mit einem Kursziel von 88 Euro belassen. Beim Industriegase-Hersteller habe vor allem die unter dem ersten Halbjahr erwartete operative Ergebnisrendite (Ebit-Marge) enttäuscht, schrieb Analyst Andrew Stott in einer Studie vom Montag. Unter den großen europäischen Chemiekonzernen bevorzuge er nach wie vor BASF (BASF Aktie)./ck/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.