Top-Thema

Tusk: Belgische Einigung ist gute Nachricht für Ceta

Donnerstag, 27.10.2016 13:05 von

BRÜSSEL (dpa-AFX) - EU-Ratspräsident Donald Tusk hat die innerbelgische Einigung zum Handelspakt Ceta als "gute Nachricht" begrüßt. "Sobald alle Verfahren zur Unterzeichnung von Ceta durch die EU beendet sind, werde ich (den kanadischen) Premierminister Justin Trudeau kontaktieren", teilte er am Donnerstag auf dem Kurzmitteilungsdienst Twitter mit.

Belgiens Premierminister Charles Michel hatte auf Twitter von einem "wichtigen Schritt für die EU und Kanada" gesprochen. Die belgischen Parlamente könnten nun bis Mitternacht am Freitag zustimmen.

Für den Nachmittag sollten die Botschafter der EU-Staaten in Brüssel einberufen werden, wie EU-Diplomaten mitteilten. Die anderen Staaten müssten neuen Zusicherungen bei Ceta ebenfalls zustimmen.

Die belgischen Regionalvertreter hatten lange über weitere Garantien verhandelt, weil sie wie andere Ceta-Kritiker Gefahren etwa für Sozial- und Umweltstandards und die Landwirtschaft sahen./asa/aha/hm/hrz/DP/stb