Top-Thema

Tüv-Report: Auf Straßen weniger Autos mit Mängeln unterwegs

Mittwoch, 02.11.2016 10:57 von

BERLIN (dpa-AFX) - In Deutschland zugelassene Autos sind einer Tüv-Studie zufolge mit weniger Mängeln unterwegs. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sank die Quote der Autos mit erheblichen Mängeln auf 19,7 Prozent, wie der Verband der Tüv (Technischen Überwachungsvereine) am Mittwoch in Berlin mitteilte. Im Vorjahr waren es demnach noch 22,6 Prozent. Damit sei die Quote erstmals seit Jahren gesunken, erklärte Klaus Brüggemann, Geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands. Der Tüv-Report 2017 erscheint an diesem Freitag im Magazin "Auto Bild"./nau/DP/stb