Top-Thema

07:06 Uhr +0,47%
Australien verhängt Millionenstrafe gegen BMW wegen Kreditgeschäften

Trotz Herausforderungen: Warum 2017 das nächste Rekordjahr für BMW werden könnte

Mittwoch, 30.11.2016 08:00

Im laufenden Geschäftsjahr befindet sich BMW (WKN:519000) wieder einmal auf einem guten Weg in Richtung Rekordjahr: Der Umsatz in den ersten drei Quartalen liegt 2,8 % über dem Vorjahreswert, das Vorsteuerergebnis sogar 8,8 %.

Das darauf folgende Jahr, also 2017, dürfte einige Herausforderungen für BMW bereithalten: Der Brexit, das schwächelnde Wachstum in China oder der neue US-Präsident, auf dessen Fahnen ?America First? steht, könnten den Münchenern Probleme bereiten.

Ich glaube aber, dass BMW diese Herausforderungen meistern wird. Drei Dinge lassen sogar darauf hoffen, dass man die Ergebnisse aus 2016 übertreffen kann und 2017 ein weiteres Rekordjahr wird.
Donald Trump
Wie bereits erwähnt könnte der neue US-Präsident Donald Trump mit seiner 

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.