TLG IMMOBILIEN-Aktie: Unternehmensprognose erscheint zurückhaltend - Berenberg Bank rät zum Kauf - Aktienanalyse

Montag, 28.11.2016 16:01

Hamburg (www.aktiencheck.de) - TLG IMMOBILIEN-Aktienanalyse von Analyst Kai Klose von der Berenberg Bank: Kai Klose, Analyst der Berenberg Bank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Immobilienunternehmens TLG IMMOBILIEN AG (ISIN: DE000A12B8Z4, WKN: A12B8Z, Ticker-Symbol: TLG).

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.