Supermicro führt BigTwin™ ein - das Twin-Multinode-System mit der höchsten Leistung der Branche, das sämtliche CPUs, maximalen Speicher und All-Flash-NVMe unterstützt

Dienstag, 14.02.2017 22:25 von PR Newswire

PR Newswire

Erste und einzige 2U-Multinode-Systeme, die Dual-Xeon-Prozessoren mit 205 Watt, 24 DIMMs pro Node und 24 All-Flash-NVMe unterstützen

SAN JOSE, Kalifornien, 14. Februar 2017 /PRNewswire/ -- Super Micro Computer Inc. (NASDAQ: SMCI), ein weltweit führendes Unternehmen in Rechen-, Speicher- und Netzwerktechnik und Green Computing, vermeldet die fünfte Generation der Twin-Familie – die neue Serverarchitektur BigTwin™.

Fifth generation server from Supermicro offers 4-node, 2U solution supporting 205 watt dual-Xeon Processors, 24 DIMMs per node, and 24 All-Flash NVMe

Der Supermicro® BigTwin™ ist ein bahnbrechendes Multi-Node-Serversystem mit einer Reihe Innovationen der Branche. BigTwin™ unterstützt maximale Leistung und Effizienz des Systems durch um 30 % verbesserte thermische Kapazität in kompakter 2U-Bauform. Dies ermöglicht Lösungen mit Prozessoren, Speicher, Cache und E/A höchster Leistung. BigTwin bestätigt die führende Position von Supermicro im Bereich NVMe als erstes Multi-Node-System mit All-Flash-NVMe. BigTwin verdoppelt die E/A-Kapazität mit drei Optionen für PCI-e 3.0 x 16 E/A und liefert mit mehr als 10 Netzwerkoptionen mehr Flexibilität, darunter 1GbE, 10G, 25G, 100G und InfiniBand. Dies geschieht durch modulares Interconnect mit SIOM, dem besten der Branche. Jeder Node kann vorhandene und kommende duale Intel Xeon Prozessoren mit bis zu 3 TB Speicher unterstützen, 24 Laufwerke der Typen All-Flash NVMe, Hybrid NVMe/SATA/SAS, SSD und HDD sowie zwei m.2 NVMe/SATA-Laufwerke pro Node. Der BigTwin erweitert das größte Portfolio der Branche im Bereich Server- und Speichersysteme und ist ideal für Kunden, die eine Rechner-Infrastruktur hoher Dichte einrichten möchten, welche enorm schnell sowie einfach bereitzustellen und zu verwalten ist. Dieses neue System zielt auf die Arbeitslasten der Bereiche Cloud, Big Data, Großunternehmen, hoch-konvergiert und IoT ab, in denen maximale Leistung, Effizienz und Flexibilität benötigt werden. 

„Unser Markenzeichen ist, die Erwartungen unserer Kunden im Bereich Rechnerleistung und Effizienz zu übertreffen. Unser neuer BigTwin-Server stellt hier keine Ausnahme dar. Der BigTwin ist unsere Twin-Plattform der fünften Generation und optimiert die Multi-Node-Serverdichte mit maximaler Leistung pro Watt, pro Quadratmeter und pro Dollar und Unterstützung der Kühlung von Rechenzentrum durch Umgebungsluft", sagte Charles Liang, Präsident und CEO von Supermicro. „Der BigTwin ist zudem das erste und einzige Multi-Node-System, das Xeon CPUs mit bis zu 205 W unterstützt, volle 24 DIMMs Speicher pro Node und 24 All-Flash-NVMe-Laufwerke. Damit ist die Architektur für die Gegenwart optimiert und gewährleistet künftige Funktion mit der nächsten Generation des technischen Fortschrittes, darunter den Intel Skylake Prozessoren der nächsten Generation."

Der BigTwin stellt eine 2U-Serverkonfiguration dar, die vier Rechnernodes unterstützt. Jeder Node unterstützt Folgendes: 24 DIMMs mit ECC DDR4-2400MHz (und höher) für bis zu 3 TB Speicher; flexibles Netzwerk mit SIOM-Erweiterungskarten mit den Optionen quad/dual 1GbE, quad/dual 10GbE/10G SFP+, dual 25G, 100G, FDR oder EDR InfiniBand; 24 Hot-Swap-Laufwerke 2,5-Zoll NVMe/SAS3/SATA3; zwei Einschübe PCI-E 3.0 x16; M.2 und SATADOM sowie die Familien dualer Intel® Xeon® Prozessoren E5-2600 v4/v3 bis 145 W; Supermicros vollständig redundante Netzteile PowerStick (2.200 W, 2.600 W) mit hoher Effizienz und Unterstützung der Kühlung von Rechenzentren mit Umgebungsluft. Der BigTwin wird für höchste Produktqualität, Bereitstellung und Leistung als Komplettsystem verkauft, wird von Supermicros IPMI-Software und Global Services unterstützt und ist für die Bereiche HPC, Rechenzentren, Cloud und Großunternehmen optimiert.

Weitere Informationen über BigTwin-Server erhalten Sie unter www.supermicro.com/BigTwin.

Zu den weiteren Produkten der „Supermicro Twin"-Familie gehören:

  • FatTwin™ ist ein 8/4/2 Hot-Plug-Node SuperServer®-System hoher Dichte, das mit einer Reihe Speicherkapazitäten, HDD-Techniken, PCI-Alternativen, Netzwerkkapazitäten und Optionen für den GPU-Support verfügbar ist.
  • Die Produktfamilie 1U TwinPro™ (Hot-Swap, Dual-Node) der SuperServer®-Systeme ist für Kunden die beste Lösung, welche hohe Rechendichte mit Redundanz bei Anwendungen hoher Verfügbarkeit benötigen. Mit dualen DP-Rechnernodes mit Zugriff auf bis zu 2 TB Speicher liefert das System die höchsten Leistungsniveaus einer 1U-Bauform. Der 1U TwinPro erleichtert zudem mit Rechnernodes ohne Kabel und einfachem Zugriff für Technikmitarbeiter die Wartung. Modernste Features bei Netzwerk und Speicher nutzen diese Vorteile optimal, darunter 1G/10G Ethernet oder 56G InfiniBand und 4 x 2,5-Zoll SAS 3.0 (12 Gbps) Laufwerkeinschübe pro Node. Redundante, kompakte Netzteile der Kategorie Titan mit hoher Effizienz steigern die Verfügbarkeit signifikant.
  • 2U TwinPro™ und 2U TwinPro2™ liefern bis zu 2 TB DDR4 bis zu 2.400 MHz 3DS LRDIMM Speicher in 16 DIMM-Einschüben; PCI-E 3.0 x 16, PCI-E 3.0 x 8 LP (2U TwinPro™) für Erweiterungskarten-Lösungen wie PCI-E SSD, duales 10GbE mit SFP+ oder GPU/Xeon Phi; Netzwerkoptionen der Klassen 10GBase-T, InfiniBand oder Gigabit Ethernet; bis zu 4 NVMe und 8 SAS3 (12 Gbps) 2,5-Zoll Hot-Swap-HDDs pro Node; Unterstützung von Co-Prozessoren (2U TwinPro™); IPMI 2.0 + KVM mit dedizierten LAN; SATA-DOM-Netzanschluss und redundante Netzteile der Kategorie Titan.
  • Der 2U Twin2® erweitert Supermicros innovative Twin-Architektur mit Hot-Swap-Rechnernodes in platzsparender Bauform, um die Wartung zu erleichtern, Ausfallzeiten zu verkürzen/eliminieren und durch Nutzung desselben Chassis und Netzteils Strom und Platz zu sparen. Das Modell 2U Twin2® wurde für Platz- und Stromnutzung optimiert, mit vier Hot-Swap-Rechnernodes in 2U-Bauform, mit je bis zu sechs 2,5-Zoll SAS2/SATA3 (Hot-Swap). 
  • Die kostengünstigen 1U/2U Twin™ sparen Strom und Platz, da sie dasselbe Chassis und Netzteil nutzen. Das Modell 2U Twin™ verfügt über zwei Hot-Swap-Rechnernodes in 2U-Bauform und stellt so sechs 3,5-Zoll SAS2/SATA3 Hot-Swap-Laufwerkeinschübe für mehr Speicherkapazität pro 1U-Rechennode bereit, die Bestleistung der Branche. 

Weitere Informationen über Supermicros vollständige Palette von Produkten hoher Leistung und Effizienz der Bereiche Server, Speicher und Netzwerk finden Sie unter www.supermicro.com.

Folgen Sie Supermicro auf Facebook und Twitter, um neueste Nachrichten und Ankündigungen zu erhalten.

Über Super Micro Computer Inc. (NASDAQ: SMCI)
Supermicro® (NASDAQ: SMCI), der führende Wegbereiter im Bereich hoch leistungsfähiger und hoch effizienter Servertechnologie, zählt zu den führenden Anbietern fortschrittlicher Server-Building Block Solutions® für Rechenzentren, Cloud Computing, die Unternehmens-IT, Hadoop/Big Data, HPC sowie eingebettete Systeme weltweit. Im Rahmen der Initiative „We Keep IT Green®" setzt sich Supermicro engagiert für den Umweltschutz ein und bietet Kunden die energieeffizientesten und umweltfreundlichsten Lösungen auf dem Markt.

Supermicro, BigTwin, Building Block Solutions und We Keep IT Green sind Warenzeichen und/oder eingetragene Warenzeichen der Super Micro Computer Inc.

Intel und Xeon sind Warenzeichen und/oder eingetragene Warenzeichen der Intel Corporation in den USA und weiteren Ländern.

Alle weiteren Marken, Namen und Warenzeichen sind im Besitz ihrer jeweiligen Eigner.

SMCI-A

Foto - http://mma.prnewswire.com/media/467589/BigTwin_Server_From_Supermicro.jpg