Top-Thema

08:38 Uhr -0,10%
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax verschnauft nach Sprung über 11 000 Punkte

Sulzer an Pumpenhersteller interessiert

Montag, 28.11.2016 10:40 von

Das Schweizer Maschinenbauunternehmen Sulzer will den Pumpenhersteller Ensival Moret übernehmen. Die Verhandlungen laufen, ein Abschluss wird Mitte 2017 erwartet. Ensival Moret ist derzeit rund 80 Millionen Euro wert.

Der Schweizer Sulzer -Konzern will den Pumpenhersteller Ensival Moret übernehmen. Der Winterthurer Maschinenbauer habe exklusive Verhandlungen mit der Muttergesellschaft Moret Industries aufgenommen, teilte Sulzer am Montag mit.

Der Wert der Firma mit Hauptproduktionsstätten in Frankreich und Belgien belaufe sich auf 80 Millionen Euro. Ensival Moret erwirtschaftete 2015 einen Umsatz von 115 Millionen Euro und beschäftige gegenwärtig rund 730 Mitarbeiter. Die Transaktion dürfte im zweiten Quartal 2017 abgeschlossen werden.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.