Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

STRÖER: 3-Stufen-Analyse vom 13.02.2017!

Dienstag, 14.02.2017 11:35

Kommentar von Clemens van Baaijen

Das deutsche Marketingdienstleistungsunternehmen STRÖER ist seit dem letzten Handelstag um 0,07% gesunken. Der aktuelle Kurs beträgt somit 45,59€. Seit der letzten Woche ist der Kurs um 1,3% gesunken und seit Jahresbeginn um 8,22% gestiegen.

1. Stufe: Fundamental

Ströer SE & Co KGaA ist sowohl im historischen Vergleich (Key Performance Indicator: die Dividendenrendite) als auch im Vergleich mit den Mitbewerbern (KPI: das KGV) unterbewertet. Die Ströer SE & Co KGaA wäre ab einem Kurs über 60,49 € überbewertet.

Bewertung: Buy!

2. Stufe: Analysteneinschätzung

Für die Ströer-Aktie gibt es aktuell 7 Buy, 4 Outperform und 2 Hold Analystenmeinungen. Das durchschnittliche Kursziel für diese Aktie auf Basis der Analystenmeinungen liegt bei 59,750€. Das bedeutet, dass der aktuelle Kurs um 31,07% steigen würde.

Bewertung: Buy!

3. Stufe: Sharewise-Crowd

Dem Crowdsentiment nach zu urteilen, sind die Privatanleger der Ströer-Aktie gegenüber sehr positiv gestimmt. Ungefähr 92,00% sind der Meinung, Ströer ist ein Buy. Das durchschnittliche Kursziel der Crowd liegt bei 53,33€, d.h. der aktuelle Kurs von Ströer könnte sich um 16,98% verändern.

Bewertung: Buy!

Fazit: Die STRÖER-Aktie bekommt im 3-Stufen-Check ein Buy!

Anzeige

Page is being generated.
If this message does not disappear within 30 seconds, please reload.