Stimmrechtsanteile: LPKF Laser & Electronics Aktiengesellschaft: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Donnerstag, 13.10.2016 15:35

LPKF Laser & Electronics Aktiengesellschaft 
 
 13.10.2016 15:33
 
 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
Herr Jörg Bantleon, Deutschland hat uns gemäß § 27a Abs. 1 WpHG am 13.10.2016 im Zusammenhang mit der Überschreitung bzw. Erreichung der 10%-Schwelle oder einer höheren Schwelle vom 16.09.2016 über Folgendes informiert: 1. Die Investition dient vorrangig der Umsetzung strategischer Ziele, wobei der Verkauf der Aktien nicht ausgeschlossen ist. 2. Es wird beabsichtigt, den Erwerb weiterer Stimmrechte zu prüfen und dann gegebenenfalls und in Abhängigkeit von der Marktentwicklung innerhalb der nächsten 12 Monate weitere Stimmrechte zu erwerben. 3. Es wird derzeit keine Einflussnahme auf die Besetzung der Verwaltungs-, Leitungs- und Aufsichtsorgane der LPKF angestrebt. 4. Es wird derzeit keine wesentliche Änderung der Kapitalstruktur der LPKF, insbesondere im Hinblick auf das Verhältnis von Eigen- und Fremdfinanzierung und die Dividendenpolitik, angestrebt. 5. Hinsichtlich der Herkunft der Mittel handelt es sich zu 100% um Eigenmittel. 13.10.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: LPKF Laser & Electronics Aktiengesellschaft Osteriede 7 30827 Garbsen Deutschland Internet: www.lpkf.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------