Top-Thema

10:17 Uhr +1,36%
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax sprintet los - Neue Jahresbestmarke

Spitzentreffen zur Zukunft der Rente bei Nahles in Berlin

Dienstag, 04.10.2016 05:50 von

BERLIN (dpa-AFX) - Um die Zukunft der Rente geht es am Montag bei einem Treffen von Sozialministerin Andrea Nahles (SPD) mit Sozialpartnern und Verbänden in Berlin. Mit dem Dialog will Nahles ein für November angekündigtes Renten-Reformkonzept vorbereiten. Hintergrund ist ein sinkendes Rentenniveau. Vor wenigen Tagen waren neue Zahlen des Sozialministeriums bekannt geworden, nach denen das Rentenniveau bis 2045 von heute 47,8 auf 41,6 Prozent abnehmen dürfte. Das Verhältnis der Rente zum Durchschnittseinkommen sinkt also deutlicher als bisher bekannt.

In der Koalition in Berlin gibt es unterschiedliche Ansätze, um die Rente zukunftssicher zu machen. SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hatte den Koalitionspartner CDU/CSU am Montag aufgerufen, die Rentenfragen noch in dieser Legislaturperiode zu lösen und aus dem Wahlkampf 2017 herauszuhalten./bw/DP/zb