Southwest Airlines-Aktie leicht im Minus

Montag, 16.04.2018 18:01 von ARIVA.DE

Am US-amerikanischen Aktienmarkt liegt der Anteilsschein von Southwest Airlines (Southwest Airlines-Aktie) aktuell im Minus. Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 54,71 US-Dollar.

Für Inhaber von Southwest Airlines ist der heutige Handelstag bisher nicht sonderlich gut verlaufen. Die Aktie weist zur Stunde einen Kursrückgang von 0,66 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag verlor das Wertpapier 36 Cent. Gegenwärtig wird das Papier an der Börse mit 54,71 US-Dollar bewertet. Zieht man den S&P 500 (S&P 500) als Benchmark hinzu, dann liegt die Southwest Airlines-Aktie hinten. Der S&P 500 kommt mit einem Punktestand von 2.677 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,68 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von der Aktie von Southwest Airlines noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 4,95 US-Dollar erreichte die Aktie am 5. März 2009.

Das Unternehmen Southwest Airlines

Die Southwest Airlines Corp. zählt zu den führenden Fluggesellschaften in den USA und unterhält die Southwest Airlines („Southwest“) und AirTran Airways („AirTran“). Das Unternehmen konzentriert sich vorrangig auf Kurzstreckenflüge und Point-to-Point-Flüge. Bei einem Umsatz von 21,2 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete Southwest Airlines zuletzt einen Jahresüberschuss von 3,49 Mrd. US-Dollar. Investoren warten jetzt auf den 26. April 2018. An diesem Tag will das Unternehmen neue Geschäftszahlen vorlegen.

Die meistgesuchten Aktien auf www.ariva.de

Jahreschart der Southwest Airlines Co-Aktie, Stand 16.04.2018
Jahreschart der Southwest Airlines Co-Aktie, Stand 16.04.2018
ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Handelsplätzen rund um den Globus. Welche Aktien von den Nutzerinnen und Nutzern zuletzt am häufigsten gesucht wurden, zeigt die folgende Übersicht.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.