Solarworld- neuer Preiskampf beginnt

Mittwoch, 21.09.2016 13:42

Kommentar von Rami Jagerali

Lieber Leser,

nicht schon wieder möchte man laut sagen. Nachdem sich die Solarbranche in den Jahren 2011/12 einer enormen Konsolidierung aufgrund der Überkapazitäten und dem Preisdruck aus China beugen musste, geht es nun mit hoher Wahrscheinlichkeit in die zweite Runde. Einige Analysten rechnen damit, dass ein neuer Abschwung kommt und dieser könnte bis zum Ende des Jahres 2017 andauern.

Solarworld als führender deutscher Modulhersteller, reagierte prompt und entließ gleich 500 Zeitarbeiter. Festangestellte sollen davon allerdings nicht betroffen sein. Die Analysten begründen Ihre Meinung damit, dass die Nachfrage in 2017 in den drei Top-Ländern USA, China und Japan deutlich nachgeben wird. Auf der anderen Seite wurden in diesem Jahr bereits Zellkapazitäten aufgebaut.

Dass der Preiskampf bereits begonnen hat, erkennt man auch an dem in dieser Woche gebotenen Niedrigstpreis für ein Projekt in Abu Dhabi. Dort bot das Konsortium bestehend aus dem Unternehmen Jinko Solar und Marubeni 2,42 US-Dollarcent / Kilowattstunde. Der letzte Preis, der einen Zuschlag bekam, lag bei 2,91 US-Dollarcent / Kilowattstunde. Auch bei den Preisen für Solarmodule ist ein Abwärtstrend zu erkennen. So kostete ein Watt im ersten Quartal 2016 noch zwischen 53-58 US-Dollarcent. Für das vierte Quartal rechnet man nun bereits mit Preisen unterhalb 50 US-Dollarcent je Watt.

Aus der markttechnischen Perspektive, gibt es bei Solarworld kaum etwas zu analysieren. Der Kurs dümpelt langsam aber sicher abwärts und erreichte in den letzten Tagen ein neues Allzeittief. Kurzfristig betrachtet, könnte das Überwinden der 5,00 Euro Preiszone, neue Hoffnungen wecken.

Anzeige

Satte Gewinne trotz flauem Aktienmarkt? So geht es…

…. denn das sind die 5 Aktien mit denen Sie noch in 2016 ein Vermögen verdienen werden! Hans Meiser stellt in diesem Video vor, warum Sie jetzt einsteigen müssen, bevor es zu spät ist!

Erfahren Sie exklusiv, warum diese 5 Aktien vor einer Kursexplosion stehen! Lesen Sie hier JETZT tatsächlich die Namen der 5 Aktien, welche jetzt kurz vor einer Kursexplosion stehen! >>> Jetzt hier klicken und schon bald mit 5 Aktien reich an der Börse werden.