SocGen senkt Ziel für Novo Nordisk auf 220 Kronen - 'Sell'

Montag, 31.10.2016 12:18 von

PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Novo Nordisk nach Senkung der langfristigen Unternehmensprognosen von 320 auf 220 dänische Kronen reduziert und die Einstufung auf "Sell" belassen. Neben dem nach unten revidierten langfristigen Ausblick des Insulinherstellers verwies Analyst Florent Cespedes in seiner Studie vom Montag auch auf die "enttäuschenden" Prognosen für 2017. Das Pharmaunternehmen dürfte nun beim Wachstum den Wettbewerbern hinterherhinken./mis/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.