SocGen senkt Ziel für Axa auf 29 Euro - 'Buy'

Dienstag, 06.09.2016 13:52 von

PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Axa (AXA Aktie) von 32 auf 29 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Analyst Nick Holmes begründete die Kurszielsenkung für den französischen Versicherer in einer Studie vom Dienstag mit niedrigeren Gewinnannahmen. Gleichwohl erweise sich der Konzern im aktuellen Niedrigzinsumfeld als widerstandsfähig. Grundsätzlich hält der Experte die Sorgen des Marktes um den Einfluss der Niedrigzinsen auf die gesamte Branche für übertrieben. Die Axa-Aktie sei überverkauft und gehöre zu seinen "Top Picks"./tav/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.