SocGen hebt Zurich auf 'Hold' und Ziel auf 240 Franken

Dienstag, 06.09.2016 10:36 von

PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat Zurich Insurance Group von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 180 auf 240 Franken angehoben. Die Reserven des Schweizer Versicherers machten ihm nun weniger Sorgen, begründete Analyst Nick Holmes in einer am Dienstag vorgelegten Studie sein neues Votum. Zudem habe Zurich zwei stabile Quartale hinter sich und sollte sich in den kommenden Jahresvierteln weiter verbessern. Positiv hinzu komme, dass das aktuelle Niedrigzinsumfeld den Schweizern im Branchenvergleich am wenigsten anhaben könne. Grund sei der hohe Anteil der Schaden- und Unfallversicherung, in der Zurich die Prämien leicht anheben könne./tav/fbr Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.