Top-Thema

18:19 Uhr
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax resigniert vor 13200 Punkten

Snap-On-Aktie: Kurs legt zu

Donnerstag, 07.12.2017 18:47 von ARIVA.DE

Am US-amerikanischen Aktienmarkt liegt der Anteilsschein von Snap-On (Snap-On Aktie) gegenwärtig im Plus. Die Aktie kostete zuletzt 170,60 US-Dollar.

Heute hat sich an der US-amerikanischen Börse die Snap-On-Aktie zwischenzeitlich um 1,17 Prozent verteuert. Der Kurs der Aktie legte um 1,98 US-Dollar zu. An der Börse zahlen private und institutionelle Anleger derzeit 170,60 US-Dollar für das Papier. Zieht man den S&P 500 als Benchmark hinzu, dann liegt das Wertpapier von Snap-On vorn. Der S&P 500 kommt mit einem Punktestand von 2.639 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,26 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Setzt sich der Aufwärtstrend fort, könnte die Aktie von Snap-On bald ein neues Allzeithoch erreichen. Dafür fehlen aktuell noch 11,13 US-Dollar – das sind 6,52 Prozent.

Das Unternehmen Snap-On

Snap-on Inc. ist ein weltweit führender Hersteller technischer Werkzeuge und Geräte. Die Produktpalette umfasst Werkzeuge, Elektrowerkzeuge, Diagnosegeräte für die Automobilindustrie, Produkte für die Aufbewahrung von Werkzeugen, Ladeneinrichtungen sowie zahlreiche weitere Produkte und Dienstleistungen für das Transportwesen, die Industrie, öffentliche Institutionen, Bildungswesen und den Agrarbereich. Bei einem Umsatz von 3,43 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete Snap-On zuletzt einen Jahresüberschuss von 546 Mio. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.