Top-Thema

20.01.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow erholt sich nach Trump-​Amtsantritt

SIKA ÜBERNIMMT FÜHRENDEN HERSTELLER VON ABDICHTUNGS-SYSTEMEN IN ÖSTERREICH

Mittwoch, 11.01.2017 07:05

Sika AG / SIKA ÜBERNIMMT FÜHRENDEN HERSTELLER VON ABDICHTUNGS-SYSTEMEN IN ÖSTERREICH . Verarbeitet und übermittelt durch Nasdaq Corporate Solutions. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Source: Globenewswire

Sika übernimmt Bitbau Dörr, einen führenden Hersteller von Abdichtungssystemen mit Sitz in Innsbruck, Österreich. Die Transaktion erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung der österreichischen Wettbewerbsbehörde. Zum Produktportfolio zählen komplette Abdichtungssysteme, die auf Dächern, an Bauwerken und im Tiefbau zum Einsatz kommen. Im vergangenen Geschäftsjahr erzielte das Unternehmen mit 85 Mitarbeitenden einen Umsatz von CHF 50 Millionen.

Mit der Übernahme von Bitbau Dörr GmbH baut Sika ihr Produktsortiment aus. Wachstumsmöglichkeiten werden für beide Unternehmen durch die Erweiterung der Vertriebskanäle und der Kundenbasis entstehen. Sika wird künftig ihren Kunden eine breitere Palette an hochwertigen und langlebigen Abdichtungssystemen anbieten können, basierend auf Polymerbitumen-Abdichtungsbahnen.

Seit der Gründung des Familienunternehmens vor 150 Jahren hat sich Bitbau Dörr zu einem renommierten Anbieter von Abdichtungssystemen entwickelt, dessen Qualitätsprodukte auf Flach- und Steildächern, Brücken und Parkdecks und im Tiefbau Anwendung finden. Der Hauptsitz des Unternehmens mit zentralem Warenlager und Fertigung befindet sich in Innsbruck. Mit drei weiteren Vertriebsstandorten in Wien, Graz und Linz ist Bitbau Dörr flächendeckend in Österreich vertreten und exportiert ihre Qualitätsprodukte auch in die angrenzenden Nachbarländer.

Paul Schuler, Regionalleiter EMEA: "Durch die Übernahme des führenden österreichischen Herstellers von Baumaterialien auf Bitumenbasis und Komplettlösungen für Abdichtungen profitieren unsere Kunden künftig von einem erweiterten Produktangebot. Aufgrund der zentralen Lage, der hochqualifizierten Forschung und Entwicklung und der ausbaufähigen Fertigungskapazitäten wird der neue Standort innerhalb von Sika als Kompetenzzentrum für Bitumen Abdichtungssysteme in Zentraleuropa etabliert. Wir heissen alle Mitarbeitenden von Bitbau Dörr bei Sika willkommen und freuen uns darauf, gemeinsam unser Geschäft auszubauen."

KONTAKT
Dominik Slappnig
Corporate Communications und
Investor Relations
+41 58 436 68 21
slappnig.dominik@ch.sika.com

SIKA FIRMENPROFIL
Sika ist ein Unternehmen der Spezialitätenchemie, führend in der Entwicklung und Produktion von Systemen und Produkten zum Kleben, Dichten, Dämpfen, Verstärken und Schützen für die Bau- und Fahrzeugindustrie. Sika ist weltweit präsent mit Tochtergesellschaften in 97 Ländern und produziert in über 170 Fabriken. Ihre mehr als 17'000 Mitarbeitenden haben 2016 einen Jahresumsatz von CHF 5.75 Milliarden erwirtschaftet.

Die Medienmitteilung ist auf folgendem Link als PDF abrufbar:




This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: Sika AG via Globenewswire

--- Ende der Mitteilung ---

Sika AG
Zugerstrasse 50 Baar Schweiz

WKN: 858573;ISIN: CH0000587979;