Top-Thema

07:36 Uhr
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: EZB dürfte Dax über 11 000 führen

Schweizerische Nationalbank setzt lockere Geldpolitik unverändert fort

Donnerstag, 15.09.2016 09:42 von

ZÜRICH/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Schweizerische Nationalbank SNB setzt ihre extrem lockere Geldpolitik unverändert fort. Der Zins für Bankeinlagen bei der SNB bleibe weiter bei minus 0,75 Prozent, teilte die Notenbank am Donnerstag mit.

Auf dieses Niveau hatte die SNB den Satz Anfang 2015 verringert, als sie sich von ihrem Wechselkursziel des Franken zum Euro verabschiedet hatte. Die Zielspanne für den Dreimonatslibor bleibt ebenfalls unverändert zwischen minus 1,25 und minus 0,25 Prozent. Ökonomen hatten mit diesen Entscheidungen der SNB gerechnet./jkr/bgf/das