Schröder: QSC eine Spekulation wert

Montag, 17.07.2017 15:30

Die Aktie von QSC hat sich in den vergangenen Tagen der 200-Tage-Linie angenähert. Laut Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, könnte die Konsolidierung damit zu Ende sein. Das Unternehmen befinde sich aktuell im Wandel. Erfolge sollten laut Schröder in diesem Jahr zu sehen sein. Der Experte erhofft sich bereits durch die anstehenden Zahlen für das zweire Quartal einen Schub.

Loading video ...


Das Video ist teil eines längeren Interviews. Daron geht es außerdem um Viscom, Klöckner, Adesso und Sixt. Die komplette Sendung finden Sie hier.