Top-Thema

17.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Schwächer - Erholungs­versuch bereits beendet

Schmierstoffhersteller Fuchs Petrolub will Umsatz und Ergebnis weiter steigern

Donnerstag, 16.02.2017 07:26 von dpa-AFX

MANNHEIM (dpa-AFX) - Die rund laufenden Geschäfte in Europa und Asien geben dem Schmierstoff-Hersteller Fuchs Petrolub weiter Auftrieb. In diesem Jahr will der im MDax notierte Konzern Umsatz und Ergebnis dank einer wachsenden Weltwirtschaft erneut steigern, wie das Unternehmen am Donnerstag in Mannheim mitteilte.

Im vergangenen Jahr erzielte Fuchs nach vorläufigen Zahlen mit 260 Millionen Euro einen gegenüber dem Vorjahr um 10 Prozent höheren Gewinn. Die Dividende soll um 9 Prozent auf 89 Cent je Vorzugs- und 88 Cent je Stammaktie erhöht werden.

Schon Mitte Januar hatte der Konzern mitgeteilt, dass Umsatz und Ergebnis besser ausgefallen waren als bis dahin gedacht. Die Erlöse kletterten um 9 Prozent auf 2,3 Milliarden Euro, das Ergebnis vor Zinsen und Steuern um 8 Prozent auf 371 Millionen Euro./men/das/stb