Top-Thema

17:52 Uhr
Aktien Frankfurt Schluss: Eurokurs bringt Dax wieder unter Druck

Schlumberger-Aktie verliert 1,97 Prozent

Dienstag, 14.11.2017 19:05 von ARIVA.DE

Am US-amerikanischen Aktienmarkt notiert das Wertpapier von Schlumberger (Schlumberger Aktie) aktuell ein wenig leichter. Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 63,76 US-Dollar.

Ein Minus von 1,97 Prozent steht gegenwärtig für der Anteilsschein von Schlumberger zu Buche. Die Aktie verbilligte sich um 1,28 US-Dollar. Bewertet wird das Wertpapier gegenwärtig an der Börse mit 63,76 US-Dollar. Die Aktie von Schlumberger steht damit schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500. Der S&P 500 notiert zur Stunde bei 2.575 Punkten. Das entspricht einem Minus von 0,33 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Der heutige Kurs von Schlumberger ist längst nicht der niedrigste in der Börsengeschichte des Anteilsscheins. Genau 61,84 US-Dollar weniger wert war das Papier am 25. November 2009.

Das Unternehmen Schlumberger

Schlumberger Ltd. ist ein US- Unternehmen für technische Dienstleistungen. Das Angebot umfasst Dienstleistungen und Technologie-Lösungen für die internationale Mineralölindustrie und umfassende Services für die Kartografierung, Überwachung und Erschließung von Erdöl-Lagerstätten. Unter dem Strich musste Schlumberger im vergangenen Geschäftsjahr einen Verlust von 1,69 Mrd. US-Dollar verbuchen. Der Umsatz belief sich auf 27,8 Mrd. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.



Kurse

62,07 $
+0,31%
Schlumberger Chart
2.597
-0,01%
S&P 500 Realtime-Chart