Schalke nach Saloniki aufgebrochen

Mittwoch, 15.02.2017 12:01 von Kicker.de

Wenn es am Donnerstagabend (21.05 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Hinspiel der Europa-League-Zwischenrunde in Griechenland gegen PAOK Saloniki geht, muss Trainer Markus Weinzierl auf Mittelfeldspieler Bentaleb verzichten. Der algerische Nationalspieler hatte zuletzt in der Liga bei Bayern München (Note 2,5) und gegen Hertha BSC (1,5 - zwei Torvorlagen) sowie im Pokal in Sandhausen (2,0 - eine Vorlage) starke Leistungen abgeliefert, konnte die Reise nach Saloniki nun aber wegen eines Magen-Darm-Infekts nicht mit antreten. "Der Ausfall von Nabil Bentaleb ist natürlich schmerzhaft, aber es gibt mehrere Optionen, wie wir ihn ersetzen werden", sagte Weinzierl auf der Pressekonferenz am Mittwoch.

Ein herber Verlust für die Schalker, die aber wenigstens wieder auf Choupo-Moting zurückgreifen können. Der kamerunische Nationalspieler hat seine Adduktorenprobleme überwunden und steht für die Partie bereit.