Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

SAP: Das Beste kommt noch erst?

Freitag, 17.02.2017 10:15

Kommentar von Ethan Kauder

Lieber Leser,

Mitte letzten Jahres hat die Aktie des Softwarespezialisten SAP zu einem bis heute anhaltenden Höhenflug angesetzt. Dies hat dazu geführt, dass es sich mittlerweile um das Dax-Unternehmen mit der höchsten Marktkapitalisierung handelt. Wie schätzen die Aktienexperten die Lage ein? Dazu sind in der letzten Woche sechs neue Studien erschienen, denen wir uns hiermit widmen wollen.

Für Analyst Gerardus Vos (Barclays) bleibt der SAP-Titel auch nach der Investorenveranstaltung der Favorit der Branche. Auch Adam Wood (Morgan Stanley) sieht Aufwärtspotenzial. Die Geschäftsziele für das laufende Jahr seien vom Management bestätigt worden. Er hält das Ende der Fahnenstange noch nicht für erreicht.

Auch Thomas Becker (Commerzbank) beurteilt die Lage positiv. Die Margen würden sich weiter nach oben entwickeln, so der Fachmann. Nicht ganz so optimistisch gibt sich Analyst Laurent Daure von Kepler Cheuvreux. Gleichwohl sei mit gewissen Erfolgen in der Cloud-Sparte zu rechnen.

Neue Analystenempfehlungen im Überblick

(Analyst: Einstufung – Kursziel in Euro (Abstand zum Kurswert in Prozent)

  • Goldman Sachs: „Conviction Buy List“ – 110,00 Euro (+26 %)
  • Commerzbank: „Buy“ – 100,00 Euro (+15 %)
  • Barclays: „Overweight“ – 95,00 Euro (+9 %)
  • JPMorgan: „Overweight“- 95,00 Euro (+9 %)
  • Morgan Stanley: „Overweight“ – 94,00 Euro (+8 %)
  • Kepler Cheuvreux: „Hold“ – 82,00 Euro (-6 %)

Anzeige

Diese 7 Aktien werden 2017 völlig durch die Decke gehen!

Zögern Sie also nicht und schlagen Sie umgehend zu. So fahren Sie in 2017 die größten Börsengewinne überhaupt ein. Nur so nehmen Sie das volle Potenzial der 7 Top-Aktien 2017 mit. Um welche Aktien es sich dabei handelt, erfahren Sie nur HIER und HEUTE im kostenlosen Report: „7 Top-Aktien für 2017“!

Klicken Sie jetzt HIER und erhalten Sie „7 Top-Aktien für 2017“ absolut kostenlos!