Top-Thema

10:41 Uhr +1,68%
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax zieht nach Italien-​Referendum kräftig an

Samsung: Gelingt nun der große Befreiungsschlag gegen Apple?

Mittwoch, 30.12.2015 14:38

Lieber Leser,


im Februar 2016 wird Samsung seine neueste Smartphone-Generation präsentieren. Bisher ist über das zukünftige Modell Galaxy S7 noch relativ wenig an die Öffentlichkeit gedrungen. Nun hat ein Bericht des Magazins South Korea Electronic Timesetwas Licht ins Dunkel gebracht. Das neue Flaggschiff von Samsung soll in zwei verschiedenen Varianten erscheinen: als 5,5 Zoll großes Edge-Modell mit seitlich gebogenem Display und in der kleineren 5,2-Zoll-Variante mit flachem Display. Dass Samsung künftig sein Topmodell in zwei Versionen anbietet, kann als Antwort auf Apples iPhone 6 verstanden werden.


Ob das Samsung S7 das Potenzial hat, Apple vom Spitzenplatz zu verdrängen, lässt sich anhand dieser Daten noch nicht beantworten. Samsung erreichte mit seinen Vorgängermodellen zwar immer hohe Absatzahlen. Doch der Profit fiel gegenüber dem Konkurrenten Apple verschwindend gering aus. Während der Verkaufspreis für das iPhone konstant hoch blieb, musste Samsung seine Preise meist deutlich unter die ursprüngliche Empfehlung absenken, um keine Umsatzeinbußen in Kauf zu nehmen. Man darf also gespannt sein, welchen Preis Samsung beim neuen Gerät ansetzt und ob die Koreaner diese Zahl am Markt durchsetzen können.


DAX-Orakel prognostiziert eine überraschende Entwicklung für 2016!


Jüngst ist die berühmte jährliche DAX-Studie von Börsenguru Tom Firley erschienen. Während für diese Studie normalerweise 39,90 Euro fällig werden, können Sie sich die Studie heute über den unten stehenden Link kinderleicht kostenlos sichern.


Sie müssen dafür lediglich auf die DAX-Entwicklung innerhalb der nächsten 3 Monate tippen.  Jetzt hier klicken, DAX Entwicklung tippen und die große DAX-Studie sofort kostenlos ansehen!


Herzliche Grüße

Ihr Robert Sasse