S&P Global senkt Ziel für SGL Group auf 10 Euro - 'Sell'

Freitag, 11.11.2016 10:21 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus S&P Global hat das Kursziel für SGL Group nach Zahlen von 11 auf 10 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Ein schwaches drittes Quartal habe die Herausforderungen des Kohlefaser-Spezialisten in den verbliebenen Geschäftsbereichen aufgezeigt, schrieb Analyst Firdaus Ibrahim in einer Studie vom Freitag. Er bleibe negativ gestimmt, solange es keinen überzeugenden Strategiewandel gebe./tih/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.