Top-Thema

09:22 Uhr
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax im Minus - Warten auf Rede von Theresa May

S&P Global hebt Ziel für BHP Billiton auf 1050 Pence - 'Sell'

Mittwoch, 19.10.2016 09:27 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus S&P Global hat das Kursziel für BHP Billiton (BHP Billiton Aktie) nach bestätigten Produktionsprognosen von 900 auf 1050 Pence angehoben, aber die Einstufung auf "Sell" belassen. Analyst Jit Hoong Chan hob in einer Studie vom Mittwoch seine Umsatz-, Margen- und Gewinnprognosen für den Rohstoffkonzern an. Begeisterung könne er für die Aktie aber nicht aufbringen, da der internationale Bergbausektor weiterhin unter Überkapazitäten leide. Zudem kritisierte der Experte die im historischen Vergleich niedrige Eigenkapitalrendite des Konzerns./tav/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.