S&P Global belässt Volkswagen-Vorzüge auf 'Hold' - Ziel 145 Euro

Donnerstag, 27.10.2016 13:50 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus S&P Global hat die Vorzugsaktien von Volkswagen (VW Aktie) (VW) nach Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 145 Euro belassen. Der Autobauer habe in den ersten neun Monaten des Jahres erwartungsgemäß abgeschnitten, schrieb Analystin Caren Ngo Siew Teng in einer Studie vom Donnerstag. Ungeachtet sich aufhellender Geschäftstrends drohten VW aber immer noch erhebliche Reputationsrisiken und Strafzahlungen durch den Abgasskandal./gl/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.