Top-Thema

22:30 Uhr
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow setzt Negativserie vor Trump-​Debüt fort

Rockstone Research: Far Resources bohrt 1,1% Li2O über 23 m und bereitet sich auf 6 weitere Pegmatite vor

Montag, 09.01.2017 16:40 von

Rockstone Research: Far Resources bohrt 1,1% Li2O über 23 m und bereitet sich auf 6 weitere Pegmatite vor

Heute berichtete Far Resources Ltd. (CSE: FAT; Frankfurt: F0R, WKN: A2AH8W) über Laborergebnisse vom Phase-1 Bohrprogramm auf ihrem Zoro Lithiumgrundstück im minenfreundlichen Manitoba, Kanada.

Die ersten 7 Bohrlöcher haben die historischen Bohrungen an Dyke #1 erfolgreich bestätigt. Jede Bohrung traf auf lithiumhaltige Spodumenmineralisation über Breiten von bis zu 28 m, wobei 2 Bohrungen in Mineralisation endeten.

Mit einer Gesamtlänge von 1.140 m wurden die ersten 7 Löcher lediglich nahe der Erdoberfläche bis in eine Tiefe von durchschnittlich 162 m niedergebracht. Die Phase-2 Bohrungen werden testen, wie stark sich die Mineralisation in der Tiefe fortsetzt. Ein erhöhter Newsflow steht bevor.

Der durchschnittliche Li2O-Gehalt aller 7 Bohrlöcher übersteigt die 1% Marke, die im Vergleich mit anderen Hartgestein-Lithiumprojekten als weltklasse eingestuft werden kann; wie z.B. das Mt. Cattlin Projekt in Australien (Galaxy Resources) mit einem durchschnittlichen Ressourcengehalt von 1,08% LiO2 (aktuell Entwicklung zur Mine).

Der vollständige Report kann mit folgenden Links eingesehen werden:

Deutsch (PDF):
http://rockstone-research.com/images/PDF/FAT3de.pdf

Deutsch (Webversion):
http://rockstone-research.com/index.php/de/research-reports/2281-Far-Resources-bohrt-1,1%-Li2O-ueber-23-m-und-bereitet-sich-auf-6-weitere-Pegmatite-vor

Englisch (PDF):
http://rockstone-research.com/images/PDF/FAT3en.pdf

Aktie in Kanada:
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2017/38543/IRW3.001.png
 
Aktie in Frankfurt:
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2017/38543/IRW3.002.png
 
Kontakt für Rückfragen:
Stephan Bogner (Dipl. Kfm., FH)
Rockstone Research
8260 Stein am Rhein, Schweiz
Tel.: +41-44-5862323
Email: info@rockstone-research.com
Web: www.rockstone-research.com

Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF, da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen.