Top-Thema

15:05 Uhr +0,14%
Aktien Frankfurt: Anleger schalten einen Gang zurück nach rasanter Woche

Reiseveranstalter Schauinsland steigt bei Sundair ein

Mittwoch, 07.09.2016 11:26 von

STRALSUND/DUISBURG (dpa-AFX) - Der Duisburger Reiseveranstalter Schauinsland-Reisen ist bei der im Aufbau befindlichen Stralsunder Fluggesellschaft "Sundair" eingestiegen. Der Reiseveranstalter übernahm nach Angaben beider Unternehmen 50 Prozent der Anteile der im Frühjahr 2016 gegründeten Fluggesellschaft. Zuvor hatte die "Ostsee-Zeitung" darüber berichtet. Der Einstieg verschaffe Schauinsland mehr Flexibilität im Tagesgeschäft, teilte Schauinsland-Geschäftsführer Gerald Kassner mit. Bestehende Kooperationen mit anderen Fluggesellschaften seien von dem Einstieg bei Sundair nicht beeinträchtigt.

Sundair will eigenen Angaben zufolge ab April 2017 mit drei Airbus-Maschinen des Typs 319 von deutschen Flughäfen die klassischen Urlaubsregionen in Spanien, Griechenland, Bulgarien, Türkei oder Griechenland anfliegen./mrt/DP/fbr