Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

15:38 Uhr
ROUNDUP/Frankreich: Richtungswahl für Europa - Stärken die Franzosen Le Pen?

QSC: 3-Stufen-Analyse vom 13.02.2017!

Dienstag, 14.02.2017 12:20

Kommentar von Clemens van Baaijen

Der deutsche IT-Dienstleister QSC ist seit dem letzten Handelstag um 0,22% gestiegen. Der aktuelle Kurs beträgt somit 1,864€. Seit der letzten Woche ist der Kurs um 1,58% gestiegen und seit Jahresbeginn um 4,62% gesunken.

1. Stufe: Fundamental

QSC AG ist sowohl im historischen Vergleich (Key Performance Indicator: das KUV) als auch im Vergleich mit den Mitbewerbern (KPI: das KBV) überbewertet. Im Endeffekt erscheint diese Aktie daher derzeit überbewertet. Allerdings wäre QSC AG ab einem Kurs unter 1,60 € unterbewertet.

Bewertung: Sell!

2. Stufe: Analysteneinschätzung

Für die QSC-Aktie gibt es aktuell 6 Hold Analystenmeinungen. Das durchschnittliche Kursziel für diese Aktie auf Basis der Analystenmeinungen liegt bei 1,860€. Das bedeutet, dass der aktuelle Kurs um -0,20% fallen würde.

Bewertung: Hold!

3. Stufe: Sharewise-Crowd

Dem Crowdsentiment nach zu urteilen, sind die Privatanleger der QSC-Aktie gegenüber sehr positiv gestimmt. Sie sind der Meinung, QSC ist ein Buy. Das durchschnittliche Kursziel der Crowd liegt bei 2,262€, d.h. der aktuelle Kurs von QSC könnte sich um 21,37% verändern.

Bewertung: Buy!

Fazit: Die QSC-Aktie bekommt im 3-Stufen-Check ein Hold!

Anzeige


Parse error: syntax error, unexpected '<<' (T_SL) in /html/typo3-financialads/typo3conf/ext/yes_ads/Classes/Controller/AdController.php on line 108