Top-Thema

21:28 Uhr
ROUNDUP 2: Britisches Parlament erzwingt Veto-​Recht über Brexit-​Abkommen

Public Storage-Aktie mit Kursverlusten

Donnerstag, 07.12.2017 18:46 von ARIVA.DE

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel notiert die Public Storage-Aktie derzeit etwas leichter. Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 209,83 US-Dollar.

Die Public Storage-Aktie verzeichnet aktuell ein Minus von 0,93 Prozent. Sie hat sich um 1,97 US-Dollar gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages verschlechtert. Das Wertpapier von Public Storage (Public Storage Aktie) kostet zur Stunde 209,83 US-Dollar. Zieht man den S&P 500 als Benchmark hinzu, dann liegt die Aktie von Public Storage hinten. Der S&P 500 kommt mit einem Punktestand von 2.639 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,27 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von der Aktie von Public Storage noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 95 Cent erreichte das Wertpapier am 25. November 2009.

Das Unternehmen Public Storage

Jahreschart der Public Storage-Aktie, Stand 07.12.2017
Jahreschart der Public Storage-Aktie, Stand 07.12.2017
Public Storage ist eine US-amerikanische Immobilieninvestmentgesellschaft, die insbesondere in den Bereichen Akquise, Entwicklung, Besitz sowie Betrieb von Self-Storage-Lagerstätten tätig ist. Hier vermietet die Gesellschaft Lagerräume für Waren und Fahrzeuge auf einer Monat-zu-Monat-Basis an Privat- wie auch Geschäftsleute. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Public Storage unter dem Strich einen Gewinn von 1,45 Mrd. US-Dollar. Der Umsatz belief sich auf 2,56 Mrd. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.



Kurse

2.669
+0,09%
S&P 500 Realtime-Chart
212,5292 $
+0,38%
Public Storage Chart