PTA-Adhoc: SANOCHEMIA Pharmazeutika AG: Erweiterung des Rückkaufangebotes

Mittwoch, 30.11.2016 10:00

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Wien (pta019/30.11.2016/10:00) - Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17MAR

* Rückkaufpreis in Höhe von 103 % des Nennbetrages
* Angebotsfrist läuft bis zum 14. Dezember 2016

Die börsennotierte Sanochemia Pharmazeutika AG, Wien, erweitert die Rückkauf-Frist für ihre Anleihe. Die Anleger können die Sanochemia Anleihe (ISIN DE000A1G7JQ9) bis zum 14. Dezember 2016 vorzeitig an das Unternehmen zurückgeben.

An den Bedingungen hat sich nichts verändert. Die am 6. August 2017 endfällige Anleihe wird vom Unternehmen zu einem Rückkaufpreis von 103 Prozent des jeweiligen Nennwerts zzgl. der seit dem 6. August 2016 aufgelaufenen Stückzinsen zurückgekauft.

Einmalige Fristverlängerung
Der Angebotszeitraum der Rückkaufaktion begann am 7. November 2016 und war zunächst bis zum 30. November 2016 befristet und wurde nun einmalig bis zum 14. Dezember erweitert. Anleihegläubiger können durch eine entsprechende Erklärung gegenüber ihrer Depotbank am Anleiherückkauf teilnehmen.

(Ende)

Aussender: SANOCHEMIA Pharmazeutika AG
Adresse: Boltzmanngasse 11, 1090 Wien
Land: Österreich
Ansprechpartner: Bettina Zuccato
Tel.: +43 1 3191456-336
E-Mail: b.zuccato@sanochemia.at
Website: www.sanochemia.at

ISIN(s): AT0000776307 (Aktie), DE000A1G7JQ9 (Anleihe)
Börsen: Entry Standard in Frankfurt, Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in Düsseldorf; MTF - Mid Market in Wien; Freiverkehr in Berlin

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20161130019 ]