Top-Thema

20.01.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow erholt sich nach Trump-​Amtsantritt

PTA-Adhoc: Safari Holding Verwaltungs GmbH: Freiwillige Teilrückzahlung 8,25% Senior Secured Notes fällig 2021

Freitag, 13.01.2017 20:00

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Bingen (pta033/13.01.2017/20:00) - Safari Holding Verwaltungs GmbH (die "Emittentin") gab heute ihre Entscheidung bekannt, am 15. Februar 2017 Teilbeträge ihrer im Jahr 2021 fälligen 8,25% Senior Secured Notes (die "Notes") zu einem Rückzahlungspreis in Höhe von 104,125% des Nennbetrages (zuzüglich aufgelaufener noch nicht bezahlter Zinsen) zurückzuzahlen. Die Emittentin wird am 16. Januar 2017 hierzu eine Rückzahlungsmitteilung in Bezug auf die Teilrückzahlungsbeträge von jeweils 56.500.000 Euro sowie 23.500.000 Euro herausgeben. Der Umfang der Rückzahlung der Notes in Bezug auf den Teilbetrag von 23.500.000 Euro wird dabei in dem Umfang reduziert werden, in welchem die Bondgläubiger das Pflichtrückkaufsangebot der Emittentin vom 11. Januar 2017 annehmen, wonach die Emittentin den Bondgläubigern den Rückkauf der Notes in Höhe eines Nominalbetrages von 23.500.000 Euro zu einem Rückkaufspreis zu 100% der zurückgekauften Notes (zuzüglich aufgelaufener und nicht gezahlter Zinsen) angeboten hat.

(Ende)

Aussender: Safari Holding Verwaltungs GmbH
Adresse: Im Tiergarten 30, 55411 Bingen
Land: Deutschland
Ansprechpartner: Stefan Schwenkedel
Tel.: +49 6721 155-0
E-Mail: info@loewen-play.de

ISIN(s): XS1029172514 (Anleihe)
Börsen: Euro MTF in Luxemburg

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20170113033 ]