PROJECT baut wieder in Hamburg

Mittwoch, 21.09.2016 10:30

DGAP-News: PROJECT Investment Gruppe / Schlagwort(e): Fonds/Immobilien
 PROJECT baut wieder in Hamburg
 
 21.09.2016 / 10:25
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
Der fränkische Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT hat das 2.165 qm große Baugrundstück Goosacker 1, 3 Ecke Osdorfer Landstraße 173, 175, 177 in Hamburg Osdorf erworben. Das geplante Verkaufsvolumen der Wohnanlage beträgt rund 19,7 Millionen Euro. 43 gehoben ausgestattete 2- bis 5-Zimmer-Eigentumswohnungen mit rund 3.500 qm Wohnfläche entstehen im Rahmen des Neubaus. Vorgesehen sind drei im KfW-55-Standard zu errichtende Wohnhäuser mit jeweils vier Vollgeschossen sowie eine Tiefgarage mit 29 PKW-Stellplätzen. Der alte Gebäudebestand - Ein- und Zweifamilienhäuser - wird abgerissen. Aufgrund des bereits mit den Genehmigungsbehörden abgestimmten Bebauungskonzeptes in Form von drei positiven Bauvorbescheiden kann zügig nach Ankauf mit der Eingabeplanung begonnen werden. Siebte Investition des Metropolen 16 Das Baugrundstück liegt am Goosacker, der Osdorfer Landstraße sowie - in Richtung Süden - zum ruhig gelegenen Osdorfer Redder. In südlicher Richtung setzt sich ein ruhiges Wohngebiet fort. Das unmittelbare Umfeld ist geprägt von kleinteiliger Wohnnutzung sowie von bis zu fünfgeschossigem Wohnungsbau. Das direkte Wohnumfeld ist sehr aufgelockert und grün. Die Anbindung des Grundstücks an den Individual- und öffentlichen Nahverkehr ist gut. Die S-Bahn-Stationen Hochkamp und Klein Flottbek gewährleisten mit den Linien S1 und S11 aus dem Süden des Stadtteils eine schnelle Anbindung in die Hamburger City. Verschiedene Buslinien verbinden den Stadtteil mit Altona und der Hamburger Innenstadt. Einkaufsmöglichkeiten sowie ärztliche Versorgung sind im fußläufig entfernten östlich gelegenen Elbe- Einkaufszentrum an der Osdorfer Landstraße erreichbar. Naherholung und Gelegenheit zur Freizeitgestaltung bieten der etwa einen Kilometer nördlich gelegene Tennis- und Hockey-Club Altona-Bahrenfeld e.V. sowie der ebenfalls fußläufig erreichbare Lise-Meitner-Park südöstlich des Grundstückes. Mit der Investition in das Baugrundstück Goosacker 1, 3 Ecke Osdorfer Landstraße 173, 174, 177 erweitert der seit Mitte Juni in Platzierung befindliche PROJECT Immobilienentwicklungsfonds Metropolen 16 seine Streuungsquote auf sieben Objekte. Weitere Ankäufe sind in Kürze geplant. Druckfreigabe erteilt. 2.222 Zeichen. Belegexemplar erbeten. Presseanfragen an: PROJECT Investment Gruppe: Christian Blank, Pressesprecher Tel.: 0951.91 790-339, E-Mail: presse@project-investment.de
---------------------------------------------------------------------------
21.09.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
503971 21.09.2016