Top-Thema

09.12.16 +0,72%
Aktien New York Schluss: Ungebrochene Kauflust sorgt für weitere Rekorde

Pressestimme: 'Stuttgarter Zeitung' zu 20 Jahren T-Aktie

Donnerstag, 17.11.2016 05:35 von

STUTTGART (dpa-AFX) - "Stuttgarter Zeitung" zu 20 Jahren T-Aktie:

"Für die Skepsis gegenüber Aktien gibt es viele und auch sehr plausible Gründe. Dabei werden gerne negative Erfahrungen mit der Telekom-Aktie, die vor 20 Jahren, am 18. November 1996, auf den Markt kam, als Erklärung angeführt. Dabei ist zumindest dieses pauschale Urteil über die T-Aktie falsch. Es lohnt sich, genauer hinzuschauen wie bei einem Gegenstand, der je nach Betrachtungswinkel seine Farbe ändert. Zum 15.?Jahrestag der Emission hat eine Wirtschaftszeitung festgestellt, dass der Börsengang der Telekom "ein Reinfall für die Aktionäre" gewesen sei. Damals stand die Aktie bei 9,24 Euro. Gegenwärtig kostet sie etwa 14,45 Euro und das Unternehmen kann mit Fug und Recht feststellen, dass die Frühzeichner bei der Emission 1996, die weniger als den offiziellen Ausgabekurs von 28,50 D-Mark (umgerechnet 14,57 Euro) gezahlt haben, heute mit Dividenden und Treueaktien auf die stattliche Rendite von 155 Prozent kommen. Ist das ein "Reinfall"? Natürlich nicht."/be/DP/jha