Pressestimme: 'Nürnberger Nachrichten' zu Steinmeier

Dienstag, 15.11.2016 05:35 von

NÜRNBERG (dpa-AFX) - "Nürnberger Nachrichten" zu Steinmeier:

"Angesichts des rauen Umgangstons nicht nur in den angeblich sozialen Netzwerken, angesichts der aggressiven Tonlage vieler "Wutbürger" bräuchte es eine Stimme der Vernunft, ein Gegenmodell zu Polarisierern wie Trump. Eine Stimme auch der tatsächlichen Verlierer dieser Gesellschaft, die für deren Interessen eintritt. Eine Stimme aber auch, die wirbt für die Mühsal politischer Prozesse, für die harte Arbeit, Kompromisse zu finden in einer alles andere als einfachen, höchst komplexen Welt. Steinmeier könnte diese Stimme sein."/yyzz/DP/stb