Top-Thema

18:40 Uhr
US-​Richter kündigt Entscheidung zu VW-​Vergleich mit Autohändlern an

Pressestimme: 'Nürnberger Nachrichten' zu Arzneimittelpreisen

Dienstag, 27.09.2016 05:35 von

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Die 'Nürnberger Nachrichten' zur Regulierung des Arzneimittelmarktes:

"Es ist politisches Versagen, dass die Bundesregierung ihre eigenen Fortschritte bei der Regulierung des Arzneimittelmarktes aufweichen will. Der Zusatznutzen wird, so wie es aussieht, bei der Preisfindung eine deutlich kleinere Rolle spielen als bisher. Im Entwurf zum neuen Gesetz ist von einem "fairen Ausgleich zwischen Innovation und Bezahlbarkeit" die Rede. Dabei ist die Politik, man kann es nicht anders sagen, schlicht gegenüber der Konzernlobby eingeknickt."/ra/DP/tos