Pressestimme: 'Münchner Merkur' zum Wirtschaftsgutachten

Donnerstag, 03.11.2016 05:35 von

MÜNCHEN (dpa-AFX) - 'Münchner Merkur' zum Wirtschaftsgutachten

Wer seit elf Jahren unangefochten regiert und weltweit hofiert wird, mag sich Widerworte nur noch ungern anhören - egal ob aus München noch sonst woher. Dennoch wäre die Kanzlerin gut beraten gewesen, wenn sie weniger schnippisch auf die Kritik der Wirtschaftsweisen reagiert hätte. Denn deren Jahresgutachten stellt einer nur noch mit sich selbst und ihrem Asylstreit beschäftigten Regierung das verdiente miserable Zeugnis aus. Murks, wohin man blickt, angefangen bei teuren Wahlgeschenken wie der törichten Rente mit 63 über eine Reform der Erbschaftsteuer für Unternehmer, die in Wahrheit ein Beglückungsprogramm für Multimillionäre ist, bis zu einer Investitionspolitik, die die deutsche Infrastruktur seit Jahren verrotten lässt. Von der oft versprochenen, aber nie umgesetzten Entlastung der Normalverdiener ganz zu schweigen./yyzz/DP/mis