Top-Thema

Pressestimme: 'Mittelbayerische Zeitung' zu Putin

Montag, 24.10.2016 05:35 von

REGENSBURG (dpa-AFX) - Die "Mittelbayerische Zeitung" zu Russlands Präsident Wladimir Putin:

"Im Grunde gehören das ganze russische Volk und sein Herrscher wegen einer kollektiven narzisstischen Störung auf die Couch beim Psychologen. Angela Merkel hat mit ihrem Berliner Gesprächskreis in der vergangenen Woche etwas in dieser Art versucht. Der Effekt war gering. Vielleicht aber wäre eine US-Präsidentin Hillary Clinton in der Lage, gemeinsam mit Merkel Putin doch wieder einzufangen. Mehr als diese vage Hoffnung gibt es zu Beginn dieser neuen Kriegswoche nicht."/be/DP/tos