Top-Thema

02.12.16 -0,73%
Obama blockiert Aixtron-​Übernahme durch Unternehmen aus China

Pressestimme: 'Frankfurter Allgemeine Zeitung' zum Kampf um Mossul

Mittwoch, 26.10.2016 05:35 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" zum Kampf um Mossul:

"Der Krieg gegen den "Islamischen Staat" ist mit der Schlacht um Mossul in eine entscheidende Phase getreten. Wie wichtig dem IS die Hauptstadt seines "Kalifats" ist, zeigt die Entschlossenheit, mit der seine Kämpfer Widerstand leisten, nachdem sie zuvor viele Städte kampflos preisgegeben hatten. (...) Es ist keine Frage, dass der IS aus Mossul vertrieben wird. Es geht nur um das Wann. Ausgelöscht wird der IS dann nicht sein. Ein Teil der Führung und der Kämpfer haben sich schon nach Syrien abgesetzt, was den IS dort stärkt und den Krieg weiter befeuert. Im Irak wird der IS im Untergrund darauf warten, dass sich ihm desillusionierte sunnitische Iraker anschließen. Das könnte bereits dann der Fall sein, wenn schiitische Milizen beim Einzug in Mossul Racheakte an den Sunniten verübten. Es wäre nicht das erste Mal. (...)"/be/DP/she