Top-Thema

15:21 Uhr -6,08%
Nach Italien-​Referendum und Österreich-​Wahl: DAX legt bis zum Mittag kräftig zu

Pressestimme: 'Frankfurter Allgemeine Zeitung' zu Steinmeier als Bundespräsident

Donnerstag, 17.11.2016 05:35 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - "Frankfurter Allgemeine Zeitung" zu Steinmeier als Bundespräsident:

"(...) Die große Koalition unter Gabriels Führung versucht (...), den Glanz, den Gauck dem Amt verliehen hat, weiter strahlen zu lassen, wohl wissend, dass Steinmeier, Veteran des Apparates, die Rolle ganz anders ausfüllen wird. Er will in Zeiten weltweiter politischer Beben kein "Vereinfacher", sondern "Mutmacher" sein. Mit Recht wies der Außenminister auf das hohe Gut des Vertrauens in die demokratischen Institutionen hin. Steinmeier wird als Kandidat des Vertrauens präsentiert - der alte Weggefährte Gerhard Schröders steht ohne Zweifel für Kontinuität, vor allem in den Außenbeziehungen. Doch gerade hier, im Umgang mit östlichen Autokraten und westlichen Beschwichtigern, mit Gewaltherrschern und vergesslichen Verbündeten wünscht man sich weiterhin Gaucks vitales Freiheitspathos."/be/DP/jha