Top-Thema

Pressestimme: 'Die Zeit' zu EU/Waffenlieferungen

Donnerstag, 01.09.2016 05:35 von

HAMBURG (dpa-AFX) - "Die Zeit" zu EU/Waffenlieferungen:

"EU-Staaten machen derzeit Millionengeschäfte mit Waffenlieferungen, die über Saudi-Arabien oder die Türkei in das Kriegsland Syrien gelangen. Allen voran Bulgarien, Rumänien, Tschechien, Kroatien und die Slowakei, die sich gleichzeitig heftigst gegen die Aufnahme syrischer Flüchtlinge wehren. Diesen Umstand zum Skandal zu machen, statt sich in Burka- und Burkini-Debatten zu stürzen - das wäre eine erste Lehre aus dieser anhaltenden Katastrophe. Wenn man einen Krieg schon nicht stoppen kann, sollte man ihn wenigstens nicht noch weiter befeuern."/be/DP/stb