Pressestimme: 'Berliner Zeitung' zur Verhaftung von IS-Unterstützern

Mittwoch, 09.11.2016 05:35 von

BERLIN (dpa-AFX) - "Berliner Zeitung" zur Verhaftung von IS-Unterstützern:

"Innenminister Thomas de Maizière sagt immer mal wieder Sachen, die umstritten sind. Nicht so am Dienstag. Da sprach der CDU-Politiker angesichts der jüngsten Verhaftungen zu Recht von einem "wichtigen Erfolg" der Sicherheitsbehörden gegen die islamistische Szene. Polizei und Geheimdiensten gelingt es nicht nur in regelmäßigen Abständen, Terroranschläge zu verhindern - so im Fall des Syrers Dschaber al-Bakr, der sich in seiner Leipziger Gefängniszelle erhängte. Sie schlagen auch im Vorfeld zu. Dabei kommen den Sicherheitsbehörden neue Gesetze zugute, die neben Terrortaten nun Vorbereitungshandlungen unter Strafe stellen."/be/DP/jha