Top-Thema

22:16 Uhr
Aktien New York Schluss: Schwächer - Erholungs­versuch bereits beendet

Power Assets-Aktie läuft heute schlechter

Mittwoch, 15.11.2017 08:30 von ARIVA.DE

Die Power Assets-Aktie notiert heute leichter. Der jüngste Kurs betrug 7,18 Euro.

Ein Wertverlust in Höhe von 22 Cent müssen derzeit die Aktionäre von Power Assets hinnehmen. Zuletzt notierte das Papier bei 7,18 Euro. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht das Wertpapier von Power Assets nicht so gut da. Der Hang Seng liegt zur Stunde um 0,10 Prozent im Minus gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Er kommt auf 29.152 Punkte. Die Aktie von Power Assets hatte am 13. Februar 2017 mit einem Kurs von 9,18 Euro die höchste Schlussnotierung der vergangenen zwölf Monate erreicht. Der niedrigste Schlusskurs aus diesem Zeitraum stammt vom 19. September 2017. Seinerzeit war das Wertpapier lediglich 7,10 Euro wert. Der heutige Kurs von Power Assets ist längst nicht der niedrigste in der Börsengeschichte des Papiers. Genau 3,94 Euro weniger wert war die Aktie am 23. November 2007.

Das Unternehmen Power Assets

Power Assets Holdings Ltd., ehemals unter dem Namen Hongkong Electric Holdings Limited firmierend und Mitglied der Cheung Kong Group, ist ein chinesischer Versorgungskonzern und Holdinggesellschaft von Power Assets Investments Limited, The Hongkong Electric Company Limited, Associated Technical Services Limited sowie einer Anzahl weiterer Tochterunternehmen. Die Gesellschaft investiert weltweit in die Bereiche Stromerzeugung und städtische Versorgung. Dabei konzentriert sie sich auf die Erzeugung elektrischer Energie, Stromverteilung und-vertrieb, Gasdistribution und Erneuerbare Energien. Power Assets setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 1,29 Mrd. HKD um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 6,42 Mrd. HKD.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.