Polymetal International-Aktie: Kurs bricht ein

Dienstag, 17.04.2018 09:00 von ARIVA.DE

Die Aktie von Polymetal International (Polymetal International-Aktie) verliert derzeit deutlich an Wert.

Zu den größten Verlierern des Tages gehört heute der Anteilsschein von Polymetal International mit einem Minus von 3,98 Prozent. Die Aktie kostet gegenwärtig 7,00 Euro. Das Wertpapier von Polymetal International hat sich somit heute bislang schlechter entwickelt als der DAXglobal Gold Miners (DAXglobal Gold Miners ). Dieser notiert bei 215,90 Punkten. Der DAXglobal Gold Miners liegt zur Stunde damit um 0,04 Prozent im Plus.

Das Unternehmen Polymetal International

Polymetal International plc ist eine der führenden Gold- und Silberbergbaugruppen in Russland und in Kasachstan. Die Unternehmensgruppe betreibt in Russland, Kasachstan und Armenien die Gold- und Silberminen Dukat-Hub, Amursk POX-Hub, Omolon Hub, Voro, Varvara, Okhotsk, Mayskoye, Albazino und Kapan sowie das Goldprojekt Kyzyl in Russland und Kasachstan. Darüber hinaus produziert die Gesellschaft auch eine begrenzte Anzahl von Kupferkonzentraten als Nebenprodukt bei der Herstellung von Gold. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Polymetal International unter dem Strich einen Gewinn von 354 Mio. US-Dollar. Der Umsatz belief sich auf 1,82 Mrd. US-Dollar. Neueste Geschäftszahlen will Polymetal International am 18. April 2018 bekannt geben.

Die meistgesuchten Aktien auf www.ariva.de

 

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Handelsplätzen aus aller Welt. Welche Titel von den Nutzerinnen und Nutzern zuletzt am häufigsten gesucht wurden, zeigt die folgende Übersicht.

 

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.