Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

21:33 Uhr
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow fängt sich nach Talfahrt vom Vortag

Pasinex Resources meldet aktuellen Verkauf von hochgradigem Sulfid-Zink-Erz aus der Mine Pinargozu

Donnerstag, 16.02.2017 13:40 von

Pasinex Resources meldet aktuellen Verkauf von hochgradigem Sulfid-Zink-Erz aus der Mine Pinargozu

TORONTO, ON - 16. Februar 2017 - Pasinex Resources Limited (CSE: PSE) (FWB: PNX) (das Unternehmen oder Pasinex) gab heute den Verkauf von hochgradigem Zink-Sulfid-Erz aus der Mine Pinargozu in Adana (Türkei) bekannt. Eine Charge von insgesamt 1.359,33 Tonnen (Feuchtgewicht) an Material mit einem Durchschnittsgehalt von 46,1 % Zn und 200 g/t Ag (vorläufiges Probenergebnis) wurde für mehr als 900 USD pro Tonne an ein international tätiges Handelshaus verkauft. Die Produktionskosten für dieses Materials werden, ausgehend von veröffentlichten Finanzdaten für das dritte Quartal 2016, voraussichtlich etwa 308,80 USD pro Tonne betragen.

Steve Williams, President und CEO von Pasinex Resources Limited, erklärte: Wir freuen uns über die laufende Produktion aus der Mine Pinargozu zu berichten. Die aktuell verkaufte Charge bestand aus dem ersten Sulfidmateria, das wir in diesem Jahr aus dem dritten Stollen bei Pinargozu gewinnen konnten. Diese Produktion von hochgradigem Sulfidmaterial ist ein zusätzlicher Bonus zu der Produktion von Zinkroherz ohne Sulfidanteil, über die wir in vorherigen Pressemeldungen berichtet haben.

Die vollständigen Produktionszahlen, Finanzergebnisse und die Management Discussion and Analysis werden vierteljährlich bei den entsprechenden Behörden eingereicht. Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2016 werden im April veröffentlicht, gefolgt von den Ergebnissen für das erste Quartal 2017 im Mai.

In den vergangenen zwei Jahren stammte die Produktion aus der Mine Pinargozu aus zwei Stollen. Ende 2016 wurden die Förderaktivitäten auf drei Stollen ausgedehnt. Die Minenplanung für die nächsten fünf Jahre beruht auf den mineralisierten Erzkörpern, die im Zuge der Fächerbohrungen von den ober- und unterirdischen Bohrstationen aus abgegrenzt wurden. Ein wichtiges Ziel für die nächsten Monate ist die Erstellung einer NI 43-101-konformen Ressourcenschätzung durch einen unabhängigen qualifizierten Sachverständigen.

Die Zinkmine Pinargozu und der Zinktrend Horzum (HZT)

In der Zinkmine Pinargozu wird aus zwei Stollen vorrangig sehr hochgradiges Zinkerz ohne Sulfidanteil abgebaut. Der dritte Stollen, in dem die Förderung im August 2016 begann, liegt in größerer Tiefe und bietet neben vorrangig nicht sulfidischer Mineralisierung auch Zugang zu außergewöhnlich hochgradiger Zinksulfidmineralisierung. Der Erzgehalt des Materials ohne Sulfidanteil liegt konsequent über dem Zink-Schwellenwert von 25 % für DSO-Erz, das zu den Zinkverarbeitungsbetrieben geht, und das Sulfid-Zink-Material (Sphalerit) liegt im Schnitt über dem erforderlichen Zink-Schwellenwert von 45 %. Pinargozu ist eines von mehreren Explorationszielen entlang des Zinktrends Horzum (HZT) im Süden der Türkei. Der HZT besteht aus einer Reihe von Karbonat-Verdrängungslagerstätten (CRD). Dieser Trend setzt sich nördlich der Mine Horzum - die derzeit von unserem JV-Partner Akmetal Madencilik San ve Tic. AS (Akmetal AS) betrieben wird - mindestens 8 Kilometer weit fort. Der HZT wurde bis dato noch kaum exploriert. Pasinex setzt als erstes Unternehmen bei der Exploration des HZT ein modernes Verfahren ein und verwendet CRD-Explorationskonzepte und -modelle.
 
Qualifizierter Sachverständiger

EurGeol, P.Geo. John Barry ist ein qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift NI 43-101. Herr Barry hat die vom JV für die Auslieferung des in dieser Pressemeldung beschriebenen Zinksulfiderzes ausgestellte und bezahlte Originalrechnung geprüft und den wissenschaftlichen und technischen Inhalt dieser Meldung freigegeben. Herr Barry ist ein Direktor des Unternehmens.

Über Pasinex

Pasinex Resources Limited (CSE: PSE; FWB: PNX) ist ein Metallunternehmen, das zu 50 % am hochgradigen Zinkproduktionsbetrieb Pinargozu beteiligt ist und im Rahmen seines DSO-Programms seit mehreren Jahren vom Projektstandort in der Türkei aus Zinkschmelzen und Zinkverarbeitungsanlagen direkt mit Material beliefert. Die Mine Pinargozu wird im Rahmen des 50/50-Joint Ventures Horzum Arama Isletme AS (Horzum AS) zwischen Pasinex und dem türkischen Bergbauunternehmen Akmetal Madencilik San ve Tic. AS (Akmetal AS) betrieben. Akmetal AS ist einer der größten Konzerne in Familienbesitz in der Türkei, dem der ehemalige Zinkproduktionsbetrieb Horzum im näheren Umfeld gehört.

Das Unternehmen hat ein starkes technisches Führungsteam mit jahrelanger Erfahrung in der Mineralexploration, Metallurgie und Minenerschließung.

Pasinex hat sich zum Ziel gesetzt, über die Erschließung großer Grundflächen in der produktiven CRD-Region in der Türkei ein mittelständisches Zinkunternehmen aufzubauen.

Besuchen Sie unsere Website auf: www.pasinex.com
 
Für das Board of Directors:
PASINEX RESOURCES LIMITED

Steve Williams

Steve Williams -----Cathy HumePresident/CEO -----CHF Investor RelationsTel: 416.861.9659 -----Tel: 416.868.1079 ext. 231E-Mail: info@pasinex.com----E-Mail: cathy@chfir.com
 
Die CSE übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die bestimmte Risiken und Ungewissheiten beinhalten. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens wesentlich von historischen oder zukünftigen Ergebnissen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannt wurden.

Sämtliche Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind als zukunftsgerichtete Aussagen zu betrachten. Obwohl Pasinex Resources Limited annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem Marktpreise, erfolgreiche Förderung und Exploration, die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel und die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Es gibt keine Gewissheit, dass sich solche Aussagen als richtig herausstellen werden. Den Lesern wird deshalb empfohlen, solche Ungewissheiten nur nach ihren eigenen Maßstäben zu bewerten. Wir sind nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
 
Pasinex Resources Limited ist ein Bergbauunternehmen, das sich auf die Exploration von Basis- und Edelmetallvorkommen spezialisiert hat.