Top-Thema

12:28 Uhr
Aktien Frankfurt: Dax schafft es weiterhin nicht über 13200 Punkte

Parker-Hannifin-Aktie mit Kursgewinnen

Donnerstag, 07.12.2017 18:55 von ARIVA.DE

Im Plus liegt gegenwärtig die Aktie von Parker-Hannifin (Parker-Hannifin Aktie). Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 190,61 US-Dollar.

Für der Anteilsschein von Parker-Hannifin steht gegenwärtig ein Wertanstieg 2,30 Prozent zu Buche. Die Aktie verteuerte sich um 4,28 US-Dollar. Am Aktienmarkt zahlen private und institutionelle Anleger derzeit 190,61 US-Dollar für das Papier. Gegenüber dem S&P 500 liegt die Parker-Hannifin-Aktie damit vorn. Der S&P 500 kommt derzeit nämlich auf 2.639 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,28 Prozent. Setzt sich der Aufwärtstrend fort, könnte das Wertpapier von Parker-Hannifin bald ein neues Allzeithoch erreichen. Dafür fehlen aktuell noch 19 Cent – das sind 0,10 Prozent.

Das Unternehmen Parker-Hannifin

Jahreschart der Parker-Hannifin-Aktie, Stand 07.12.2017
Jahreschart der Parker-Hannifin-Aktie, Stand 07.12.2017
Parker-Hannifin Corp. zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Komponenten und Systemen in der hydraulischen, elektromechanischen und pneumatischen Antriebstechnik. Das Produktsortiment der Gesellschaft erstreckt sich von Antriebssystemen, Verbindungen für Fluidsysteme und Rohrverschraubungen über Schnellkupplungen und Adapter sowie Gummi- und Kunststoffschläuche bis hin zu Werkzeugen, Hydraulikkomponenten sowie elektrischen und pneumatischen Zylindern, Wegeventilen und Wartungsgeräten in allen Baugrößen. Bei einem Umsatz von 12,0 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete Parker-Hannifin zuletzt einen Jahresüberschuss von 983 Mio. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.



Kurse

2.655
+0,11%
S&P 500 Realtime-Chart
164,389
+0,61%
Parker-Hannifin Chart